Informationen zum Programm

Lass' dich informieren, wenn es Neuigkeiten gibt

Lass' dich informieren, wenn es Neuigkeiten gibt

Du bist Mitarbeiter:in von Sportorganisationen (z.B. Nachhaltigkeitsmanager:in), Athleten:in oder Quereinsteiger:in? Dann bau' in kurzer Zeit berufsbegleitend Expertise im Bereich Nachhaltigkeit auf.

3 Module à 3 Tage, die dir eine breite Palette an Inhalten bieten - von einer thematischen Einführung über Nachhaltigkeitsstrategien bis zu Mobilitätsanalysen in Bezug auf Sportorganisationen.

Ein flexibler Programmaufbau ermöglicht dir die Auswahl zwischen einzelnen Modulen oder der kompletten Programmteilnahme (inklusive Zertifikat bzw. Zertifikatsstudium*).


Partner und Mitinitiator des Programms

Dein persönlicher Ansprechpartner

Philipp Timm
Produktmanager Career
+49 40 / 413 30 08-51
timm@sponsors.de

Nachhaltigkeit in Sportorganisationen

Es freut mich sehr zu sehen, dass das Thema Nachhaltigkeit immer breitere Kreise zieht und nun auch im Sport und Sportbusiness nach und nach den Stellenwert erhält, den es verdientWir sind fest davon überzeugt, mit dem geplanten Weiterbildungsprogramm dazu beizutragendie Stakeholder im Sport bestmöglich und nachhaltig auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen vorzubereiten.” 

Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Schaltegger

Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Schaltegger
Programmleiter und Professor für Nachhaltigkeitsmanagement 
Leuphana Universität Lüneburg / Centre for Sustainability Management

„Der deutsche Profifußball wird das Thema Nachhaltigkeit im Sport weiterhin vorantreiben. Ein Schwerpunkt liegt dabei auch auf dem Ausbau von Strukturen. Wir freuen uns daher, dass wir gemeinsam mit SPONSORs und der Leuphana Universität ein hochwertiges Angebot zur Weiterbildung und Qualifizierung initiieren konnten. 

Marc Lenz, DFL

Dr. Marc Lenz
Direktor Unternehmensstrategie & Internationale Angelegenheiten
DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

© 2022 SPONSORS Verlags GmbH

Philipp Timm, SPONSORs
SPONSORs Logo
Leuphana Universität

„Wir hoffen, dass der Sport als Ganzes das Weiterbildungsprogramm annimmt und neben der DFL – die das Thema Nachhaltigkeit sehr konsequent und intrinsisch verfolgt – weitere Stakeholder im Sportbusiness den Mehrwert erkennen und auf den Zug aufspringenIch bin fest davon überzeugt, dass wir mit der Leuphana Universität Lüneburg den besten Partner für dieses Weiterbildungsprogramm gefunden haben und zusammen mit der Kompetenz, die wir im Sportbusiness über die Jahre aufgebaut haben, gemeinsam die Branche nachhaltig professionalisieren und fit für die Zukunft machen werden.“ 

Marco Klewenhagen, SPONSORs

Marco Klewenhagen
Geschäftsführender Gesellschafter
SPONSORs Verlags GmbH

Leuphana Logo
SPONSORs Logo
DFL Logo
Zielgruppe Icon
Dauer Icon
Teilnahme Icon

*Im Rahmen eines Zertifikatsstudiums erwirbst du 15 ECTS-Kreditpunkte.

Es freut mich sehr zu sehen, dass das Thema Nachhaltigkeit immer breitere Kreise zieht und nun auch im Sport und Sportbusiness nach und nach den Stellenwert erhält, den es verdient. Wir sind fest davon überzeugt, mit dem geplanten Weiterbildungsprogramm dazu beizutragen, die Stakeholder im Sport bestmöglich und nachhaltig auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen vorzubereiten."

Wir hoffen, dass der Sport als Ganzes das Weiterbildungsprogramm annimmt und neben der DFL - die das Thema Nachhaltigkeit sehr konsequent und intrinsisch verfolgt - weitere Stakeholder im Sportbusiness den Mehrwert erkennen und auf den Zug aufspringen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit der Leuphana Universität Lüneburg den besten Partner für dieses Weiterbildungsprogramm gefunden haben und zusammen mit der Kompetenz, die wir im Sportbusiness über die Jahre aufgebaut haben, gemeinsam die Branche nachhaltig professionalisieren und fit für die Zukunft machen werden."

Zielgruppe

Teilnahme

Dauer

Dein Weiterbildungsprogramm für eine verantwortungsvollere Arbeit im Sport

Als führender Anbieter von B2B-Services im Sportbusiness bietet SPONSORs mit der Leuphana Universität Lüneburg das neue berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm Nachhaltigkeit in Sportorganisationen an. Los geht's im Oktober 2022!

Initiatoren des Programms

Lass' dich informieren, wenn es Neuigkeiten gibt

Nichts verpassen

Vorrangiges Ziel der Initiatoren ist es, den Kompetenzaufbau im Themenbereich „Nachhaltigkeit“ zu fördern und den Sport damit ernsthaft und langfristig nachhaltig zu gestalten.

Die DFL Deutsche Fußball Liga unterstützt das Weiterbildungsprogramm als Partner und Mitinitiator und fördert damit die Weiterentwicklung der Strukturen des deutschen Profifußballs im Bereich Nachhaltigkeit.

Teilnehmende können zwischen einzelnen Modulteilnahmen (M1, M2, M3), einer Zertifikatsteilnahme oder einem Zertifikatsstudium wählen:

Module im Überblick

M1

Grundlagen und Ansätze des Nachhaltigkeitsmanagements in Sportorganisationen

24. – 26. Okt. 2022

M2

Nachhaltigkeitsperformance: Konzepte und Ansätze der Wirkungsmessung

05. - 07. Dez. 2022

M3

Nachhaltigkeitsmanagement von Sport- & Kulturevents

20. - 22. Feb. 2023

Teilnahmemöglichkeiten

Zertifikatsstudium**

9.990€

9 Tage

(inkl. 15 ECTS-Kreditpunkte)

Zertifikatsteilnahme*

9.990€

9 Tage

(ohne Prüfung)

Modulteilnahme*

3.990€

3 Tage

**Zulassungsvoraussetzungen Zertifikatsstudium:
- Akademischer Erstabschluss
- min. 1 Jahr Berufserfahrung
- Englischkenntnisse (TOEFL, Level C, Interview)

Anmeldefrist: 10. September 2022

*keine Zulassungsvoraussetzungen

*keine Zulassungsvoraussetzungen

MEHR ZUM CSM